Chorausbildung beim Männerchor

 

Im Rahmen meiner Chorleiterausbildung (mit Kirchenmusiklehrgang) habe ich meine Praxis im 2. Semester beim Männerchor Frohsinn absolvieren dürfen. Unter der kompetenten Leitung von Angelika Kopf-Lebar habe ich anfangs die letzten intensiven Proben der „Koblacher Messe“ miterlebt, welche im April vom ORF österreich-weit übertragen wurde. Hier von meiner Seite ein großes Lob zu dieser gelungenen Aufführung.

Meine Aufgaben bei Euch, das Einsingen am Anfang der Proben und das Einstudieren des Liedes „Freundschaft unter Sangesbrüdern“ hat mir sehr viel Spaß gemacht. Es war eine interessante Erfahrung für mich, mit einem Männerchor zu proben, die ich nicht missen möchte. Ich danke Euch für das gute Mittun und die herzliche Verabschied-ung. Ebenfalls danke ich Angelika für die guten Tipps und Ratschläge.

Ich wünsche Euch weiterhin alles Gute und viel Freude beim gemeinsamen Singen. Ein Wiedersehen in Sangeskreisen ist so viel wie sicher. Danke nochmals! Eure Gudrun (Klaus, im Juni 2015)