Wir gratulieren …

… zu 50 Sängerjahren

Alfred Bolter
Alfred Bolter

Am 24.6.1966 ist Alfred Bolter, als 16 Jähriger, dem Männerchor Frohsinn beigetreten. In seinen Anfängen, unter der Obmannschaft seines Vaters, hat Alfred bei den ersten Tenören gesungen und hat erst viel später zu den zweiten Tenören gewechselt. Noch heute, nach 50 Jahren, kann Alfred bestimmte Lieder der ersten Tenöre auswendig singen. Seine Laufbahn beim Frohsinn hat viele Stationen: Statistiker, Beirat, Schriftführer, Obmann Stellvertreter und 10 Jahre als Obmann. Er hat in dieser Zeit den Verein umsichtig geführt und seine Spuren sind noch heute sichtbar. Das zeichnet ihn als wichtiges und verlässliches Mitglied unseres Vereines auch besonders aus. Am 18.11.2006 hat Alfred, gleichzeitig mit dem Ehrenbrief des Chorverbandes, auch die Ehrenmitgliedschaft für seine 40-jährige Treue vom Verein erhalten. Und heute gratulieren wir recht herzlich zu seinem 50-jährigen Ehrentag im Kreise seines Männerchores Frohsinn und hoffen, dass er noch lange eine wichtige Stütze, sowohl als Obmann Stellvertreter wie auch als Sänger im zweiten Tenor, bei uns sein wird.